Die 5. Welt – eine philosopische Betrachtung der Zeit

Die meisten Elfen leben äußerst zurückgezogen in ihren Tempeln des Todes und vieles von ihren philosophischen Ansichten sind nur vage bekannt. Selbst von den Elfen im Süden, welche sich größtenteils vom Kasim Glauben bzw. von der Lebensweise der Elfen abgewandt haben, erfahren wir nur wenig über die traditionelle Sicht der Elfen auf die Welt.

Während der Zeit des sellurischen Imperiums war auch der Blick eher nach Innen gerichtet. Andere Völker, Regionen, Glaubensrichtungen war für das Sellurischen Imperium vor allem in seiner Spätphase eher unbedeutende Randerscheinungen.

Erst nach dem Zerfall des Imperiums als die Bewohner der Länder sich bewusst von den Ansichten des sellurischen Imperiums abwandten und auf der Suche nach neuen Wegen, neuen Betrachtungsweisen waren nahmen die Gelehrten die Glaubenskonzepte anderer Völker verstärkt wahr.

Auch das elfische Konzept über die Zeit wurde in den letzten Jahrzehnten sozusagen entdeckt und von verschiedneen Gelehrten wie ein Puzzle zusammengetragen. Auch heute ist diese Suche noch nicht abgeschlossen.

Die 5. Welt

Die Welt der Menschen, auch wenn manche Gelehrten nach dem Ende des sellurischen Imperiums den Beginn einer 6. Welt postulieren, halten andere weiterhin an der 5. Welt fest, da sie nicht nur die Menschen sondern eine Vielfalt an Völkern für maßgeblich halten.

Für die meisten Gelehrten ist es die Gegenwart, eine Epoch dir wir nicht abschließend bewerten können. Aber eine Zeit der Umbrüche, wenn man bedenkt das die friedliche Zeit im größten Reich des untergegangen Imperium durch den Mord an König Friedrich zu Ende gegangen ist.

Die 4. Welt

Die Welt der Dunkelheit, der Finsternis oder wie die Elfische Bezeichnung Qamar Al´Zzalam wortwörtlich lautet Die Welt der Schatten. Manche halten die Zeit des sellurischen Imperiums vor allem in seiner aggressiven frühen Phase für die 4. Welt, andere die Zeit in welche die Götter fort waren.

Aber andere Gelehrte halten das für zu kurz gegriffen und verweisen auf eine frühere Epoche, in der allgemein gesprochen Monster über Telleborian herrschten. Doch auch wenn es immer wieder Epsioden gab in der verschiedene Region von dunklen Mächten beherrscht wurden gab es keine Zeit von einer globalen Herrschaft dunkler Mächte. Wenn man nicht in die Zeit vor den Trollen zurück geht.

Die 3. Welt

Das verlorene Paradies, eine Zeit des Friedens, eine Zeit der Zuflucht. Für viele eine Zeit nach dem die Elfen ihrer wilden Phase entwachsen sind und zu einer Zivilisation fanden. Manche glauben es sei die friedliche Zeit nach dem Rückkehr der Götter, für andere ist es eine Zeit vor dem sellurischen Imperium. Andere glauben es sei eine Zeit gewesen in der die Unruhen der Welt zurückgingen und aus kleinen Stämmen sich die ersten Königreiche entwickelt haben.

Die 2. Welt

Die Welt der Schakale ist vermutlich die rätselhafteste Zeit. Manche halten es für eine Zeit in der einige besonders egomanische Persönlichkeiten das Antlitzt von Telleborian verändert haben. Es war auf jeden Fall eine Zeit vor dem sellurischen Imperium, da das Imperium Zeugnisse älterer Kultur oft zerstört hat. Manche halten sogar das sellurische Imperium in die Zeit der Schakale fallend, da es sich wie ein Aasfresser auf die Überreste anderer Kulturen stürzte. Für die meisten Gelehrten ist die Ansicht zu kurz gefasst und aus der Abneinung des Imperiums hergeleitet, welches aber die großen Verdienste des sellurischen Imperiums unterschlägt.

Die 1. Welt

Der Ursprung, der Anfang, der Beginn. Die Zeit in der die Welt erschaffen wurde. Eine Zeit die im völligen Mythos versunken ist. Wenig gilt als gesichert. Die Elfen legten ihre wilde, emotionsvolle Seite ab und fanden Trost und Zuversicht im Glauben von Kasim.

.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s